START > News

Trainingsreise 2018

Zusammenfassung einer intensiven Trainingswoche

Einmal im Jahr bietet die Gregor Tilch Golfakademie in den Winterferien eine intensive Trainingswoche für Leistungs- und golfambitionierte Spieler an. Reiseziel war in diesem Jahr das Amendoeira Golf Resort, Portugal.

 

Mit leichter Flugverspätung ging es für die 21-köpfige Reisegruppe am 04. Februar 2018 schließlich los. Das Golf Resort, bespickt mit zwei 18 Loch-Plätzen (Faldo und O’Connor), einer großzügigen Driving Range, sowie gepflegten Kurzspielbereichen, sollte sich als hervorragende Anlage erweisen. Nach der anstrengenden Anreise am ersten Tag, stand entsprechend nur ein kleines Trainingsprogramm auf dem Plan. Es hieß akklimatisieren und sich mit den Örtlichkeiten vertraut machen – schließlich folgten anstrengende und trainingsintensive Tage für die gesamte Gruppe.

 

Und alle Spieler zogen bei tollem Wetter die gesamte Reisezeit voll konzentriert mit. Golf, Technik, Fitness, Spieltaktik – sämtliche Themen standen auf dem Wochenplan. Insgesamt war es eine sehr trainingsintensive Woche mit vielen Verbesserungen bei den Spielerinnen und Spielern. Auch die verantwortlichen Trainer Gregor Tilch, Fabian Stehle und Marcel Ohorn zeigten sich äußerst zufrieden mit dem Fortschritt der gesamten Truppe. Wir freuen uns also schon auf das nächste Jahr!

 

Zurück