START > News

The Boys Amateur Championship

Falko Hanisch gewinnt auf dem ersten Extraloch

Falko Hanisch ist British Boys Amateur Champion 2016!

Die British Boys sind eins der wichtigsten, wenn nicht sogar das wichtigste Jungen U18-Golfturnier in der Welt. 252 jugendliche Golfer aus der ganzen Welt waren nach Gullane bei Edinburgh gereist, um auf den geschichtsträchtigen Bahnen in Muirfield (u.a. gewann Phil Mickelson hier 2013 die Open Championship) in die Fußstapfen von Golfern wie Jungprofessional Matthew Fitzpatrick, Sergio Garcia oder Jose Maria Olazabal zu treten.


Traditionell beginnt die Turnierwoche mit einer zweitägigen Zählspielqualifikation, um die 64 Teilnehmer für die darauf folgende Matchplay-Phase zu ermitteln. Mit Runden von 72 und 75 erreichte Falko als geteilter 39. souverän die nächste Runde.

 

Nach deutlichen Siegen in den ersten drei Matchplayrunden (R1: 4&3 Fannar Steingrimsson (ISL), R2: 6&4 Perre Papunen (FIN), R3: 3&2 Miguel Bisellach (ESP)) wurde es im Viertelfinale erstmals spannend. Erst am letzten Loch konnte sich Falko gegen Charlie Thornton (ENG) durchsetzen. Im Halbfinale stand ebenfalls erst am 18. Grün der Finaleinzug gegen Adrien Pendaries (FRA) fest. Falkos Finalgegner Alejandro Aguilar aus Spanien konnte von seinen 5 Matches nur eins vor Bahn 18 beenden, es sah nach einem schweren Stück Arbeit für Falko aus.

 

Traditionell wird das Finale über 36 Loch ausgetragen. Für beide Spieler nochmal ein hartes Stück Arbeit nach einer langen Woche, mit dem besseren Ende für unseren Stolper Spieler, Falko Hanisch. Er setzte sich erfolgreich im Stechen am ersten Extraloch gegen seinen Kontrahenten durch.

 

Mit seinem ersten großen Sieg startet Falko gleich richtig durch! Zusammen mit den US Junior Amateur, die ein gewisser Tiger Woods drei Mal gewinnen konnte, sind die British Boys die beiden Majors des Jugendgolfkalenders! Mit diesem Sieg wird er nicht nur erstmals auf der Amateurweltrangliste geführt werden, sondern er erhält ebenfalls einen garantierten Startplatz 2017 für die British Amateur Championship und für das Final Qualifying für die Open Championship in Royal Birkdale!

 

Wir gratulieren Falko zu diesem unglaublichen Erfolg, aber auch allen die maßgeblich daran beteiligt sind. Vor allem Trainer Gregor Tilch und Falkos Eltern. Aber der Dank gilt natürlich auch dem Golfclub, DGV, Betreuern und Förderern.

Zurück